27. April 2022

Workshop Rechtsgutachten Online-Prüfungen am 25.4.22

Am 25.04.2022 fand der zweite Workshop zur Rechtsberatung im Projekt online-pruefungen.zdt-brandenburg statt. An der Online-Veranstaltung nahmen mehr als 25 Vertreter brandenburgischer Hochschulen teil. Grundlage war das Rechtsgutachten der Kanzlei Lindenpartners zu der gemeinsamen Prüfungsspezifikation aus Meilenstein 1.
Behandelt wurden datenschutzrechtliche und prüfungsrechtliche Aspekte von Maßnahmen zur Täuschungsabwehr bei Fernprüfungen. Der Hauptgutachter Dr. Indenhuck führte zunächst in die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten bei Fernprüfungen ein, um dann Detailfragen der Teilnehmer zu beantworten. Das Gutachten liegt in Kürze als Finalversion vor und soll als Orientierung zur konkreten Ausgestaltung von Szenarien bei beaufsichtigten Fernprüfungen dienen.

Verantwortlich für diese Seite: OnP